Unzulänglichkeiten / Kritikpunkte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Unzulänglichkeiten / Kritikpunkte

      Hier gehört alles rein, was einem ärgert, aber kein Problem ist!

      So wird zb. von einer unergonomisch platzierten Armlehne/Armablage in der Tür berichtet. Für die einen ist sie zu hoch, für andere zu nieder...
      Für letzteres könnte das helfen: kruegers-armlehne.de/

      Andere monieren die zu wenig vorhandenen Ablagen - da gib gibt es aber Threats:
      - Ablage für Kleinteile
      - Ablagefach (Schublade) unter Beifahrersitz nachrüsten
      die hier helfen sollten ;)

      Vereinzelt wird über knarzende Geräusche berichtet - soll die Abdeckung am Beifahrersitz sein.

      Da ich noch keinen Ateca habe, kann ich mich auch noch über nichts ärgern - aber vielleicht habt Ihr ja noch das Eine oder Andere?
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ozoffi (A) ()

    • Inzwischen fahre ich meinen Ateca fast ein Monat - was mich wirklich ärgert ist, dass nach dem Neustart des Wagens der Fahrmodus immer auf "Normal" wechselt und dies *nicht* im Fahrmoduswahldrehknopf entsprechend angezeigt wird!
      So ein Schwachsinn aber auch! Dahinter steckt lediglich SW - was bitte hindert den Programmierer diese Anzeige entsprechend der Tatsache zu ändern?!

      Das wars dann aber auch schon...

      Nicht mehr missen möchte ich:
      - DSG
      - ACC
      - TopView
      - Laneassist
      - Panoramaglasschiebedach
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"
    • Was die Anzeige des Fahrmodus nach dem Neustart betrifft:
      Es wird angeblich nur die Motorcharakterisitk auf "Normal" gestellt. Alle anderen Einstellungen (ACC, DCC, Lenkung etc.) bleiben so wie im gewählten Fahrmodus angegeben.
      Deshalb wird nach einem Neustart die Anzeige auch nicht "zurückgestellt".
      Lediglich wenn zuvor SCHNEE oder OFFROAD eingestellt war, wird die Anzeige und alle Einstellungen auf NORMAL zurückgestellt.

      Nachtrag: Habe ich inzwischen verifiziert - wird wirklich "nur" die Motorcharakteristik auf normal gestellt.
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ozoffi (A) ()

    • Neu

      Zu den Ärgernissen kommt noch die Start-/Stop Automatik. Diese arbeitet jetzt nicht schlechter als bei anderen Marken - nur deren Funktionsweise ist imho generell ziemlich sinn-befreit....
      So wird z.b. mit DSG und ACC das Anfahren des vorderen Fahrzeuges durch das Abstandsradar detektiert. Was prinzipiell eine durchaus gute Idee ist: "wenn der Vordere anfährt wirds gleich weiter gehen, also startet der Motor, damit man dann gleich und ruckfrei anfahren kann" , ist in der Realität ziemlich kontraproduktiv!

      Weil es leider sehr viele Spezialisten gibt, die einfach nicht ruhig in der Kolonne abwarten können, bis sie anfahren dürfen/können, sondern durchaus auch im Sekundentakt einige cm (!) vor fahren manchmal sogar wieder zurückrollen ... hebeln sie das System aus.
      Sinn des SSA ist, dass an einer Ampel der Motor für die Dauer der roten Ampelphase abgestellt wird und nicht nur pro Wagen damit weniger Sprit verbraucht, sondern in Summe weniger Dreck in die Luft geblasen wird. Was u.a. auch mir selbst zu gute käme, weil ich ja im Wagen auch diesen Dreck einatme...
      Das Verweilen mit offenen Fenster an einer stark frequentierten Kreuzung ist nahezu unmöglich.

      Weil jetzt eben durch dieses Verhalten die SSA ausgebremst wird und mehr nervt als das diese was bringt, wird sie auch kaum akzeptiert und viele deaktivieren sie sogar dauerhaft - genau das bringts....

      Und weil man dem Volk auch nicht beibringen kann, wie man das System für sich nutzbringend "richtig" einsetzt, wird sich daran auch nix ändern. Daher wäre es nicht nur wünschenswert, sondern auch sinnvoll, wenn man diese Anfahrdetektion nur aktiv hätte, wenn der Stauassistent aktiv ist.
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"