Tuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Im Moment gibt das Internet nicht viel her zum Thema "Ateca Tuning"...
      Dank Turbotechnologie werden diverse Chip-Tunings via OBD oder BOX angeboten. Dann findet man noch (tausch) Sportluftfilter und aus....

      Ach ja:
      Bitte KEINE Grundsatzdiskussionen über mögliche Rechtswidrigkeiten, STVO, STVZO, TÜV u.ä.! Ebenso wenig über möglichen Mehrverschleiß .... Das sind alles nur Meinungen - und die sind wie A....-Löcher - jeder hat eins (ja ich auch).
      Ausschließlich nur Berichte zu *eigenen Erfahrungen" und Links zu Tuning-Seiten.
      Es muss jeder für sich selbst entscheiden ob und welches Tuning er machen lässt!
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ozoffi (A) ()

    • Wenn Motortuning, dann besser eine entsprechende Optimierung des Kennfeldes MIT Anpasung der DSG Kennlinie (wenn DSG vorhanden)
      Bei Handschalter sind Boxen unproblematischer als bei Automatik bzw. DSG...
      Also vorher in Erfahrung bringen ob eine DSG Kennlinienanpassung vorgenommen wird und was das kostet!
      Einige Tuner berechnen das extra.
      lg
      Oliver
      -------------------------
      "I am from Austria"