Mein Altea ist zu klein...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Altea ist zu klein...

      Hallo Leute -
      nun geht´s in die heiße Phase.

      da mein Altea zu klein ist für unsere Zwecke - wird er wohl in kürze verkauft...

      Ich liebäugel nun mit nem Alhambra.

      Mein Händler will mir aber nur 12500,-€ für meinen geben.

      Er ist Bj. 8/2004 hat 75 000km auf der Uhr und ist bis auf ein paar kleinigkeiten soweit ok in schuss.
      Ist ein 2,0 DTi mit 140 PS sport up

      Den PC und so habe ich nun schon ausgebaut und höre nun wieder Musik über das Originale Radio...

      Ich bin aber mal gespannt - wie mir die umstellung auf den großen gefallen wird.

      Da sind so ein paar Kompfort-steuereunge die ich bestimmt vermissen werde.

      das drei malige Blinken bei antippen des Schalthebels...
      Die Comming Home funktion
      Das automatische abschließen nach dem anfahren

      Weiß jemand - ob man soetwas auch nachrüsten kann?

      Des weiteren - welchen Lochkreis hat der Alhambra ?
      Den selben wie der Altea ? Passen meine Alu´s auf den Alhambra auch drauf ? wer hat mal Achslasten für mich?

      MAl schauen - was sich da noch so alles ergibt...

      ach - der alhambra wird übrigens ein Gebrauchter werden - und SCHWARZ muss er sein!!!

      Gruß Marco
    • LK wenn ich mich jetzt nicht irre ist 5*100, also wie bei der 1M und 5P Reihe ;)

      Coming Home kann man selber bauen oder ein fertiges Nachrüstmodul kaufen, selbiges gilt für die Komfortblinkersteuerung...

      Was die coming angeht, sicherlich auch machbar, hab aber noch nix davon gehört, finde das pers. abartig *g*
    • Bernhardt schrieb:

      was is bitte Die Comming Home funktion?


      Coming Home schaltet die Lichter ein sobald du das auto auf und abschliesst. Hat extremen Vorteil an dunklen Orten und z.B. im Parkhaus. Ist eine nette Sache. Ich habs im 1M ja auch drin. Momentan aber nur auf das Abblendlich geschaltet.

      Und was ist daran abartig eddie ?? Versteh ich nicht. Ich habs nachgerüstet und es ist ne geile Sache.

      Und der Alhambra hat keinen 5x100 Lochkreis. Der hat 5x112 wie der Altea, neuer Toledo, neuer Leon, Golf 5, Jetta, Audi A3 und A4 neues Modell und und und.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BigHai ()

    • Moin!

      Alhambra hatte und hat schon immer 5x112" gehabt!

      Traglasten müssten so um die 1,2t sein pro Achse!

      Schau am Besten mal bei Herstellern von Felgen wie Pro3 oder Rial und Co. die schreiben in Ihre ABE's / Gutachten die Traglast mit rein... ;)

      lg René
    • Jau Eddy -

      Carnapping ist wirklich abartig :rofl:

      Ne mal ohne scheiß.

      Manchmal nervt es zwar schon etwas - das die Kiste ewig zu ist - hat aber auch echte vorteile...

      weil - wenn du so wie ich nur aud der strasse bist - kommt es schon mal vor - das da wer an der Tür reißen will.

      Und dann iss halt IMMER zu !!!

      MeinenComming home ist aber nur so:

      Wenn ich das Licht an lasse und dann den schlüssel ab ziehe - bleibt das Licht für 60 sekunden an.
      Aber es schaltet sich bei mir nicht wieder an - wenn ich das auto auf schließe.

      Lochkreis habe ich nun auch raus gefunden.

      welche Traglasten hat der Alhambra? kann da mal wer helfen ?
    • Hat der Altea Coming Home vom Werk aus ? Wenn ja sollte eigentlich das Standlicht als Coming Home Funktion funktionieren. Sowohl beim auf- als auch beim abschliessen. Ansonsten ist das Coming Home Modul aus dem Passat Forum klasse. Das hab ich drin.
    • Schau mal ins Golf 4 Forum bzw. bei Passat 3BG rein. Bei meinem Modul war eine Anleitung dabei. Aber ich habe die glaube ich nicht mehr.

      Ich habe leider auch im Moment keine Zeit eine zu machen. Habe gerade ein kleines anderes Problem mit meinem Toli was ich bereinigen muss.